Bioresonanz

Was ist Bioresonanz?

Bioresonanz ist die ganzheitliche Regulation und die Harmonisierung aller Bewusstseinsebenen. Sie bewirkt eine Harmonisierung der spirituellen Energiezentren (Chakren) mithilfe von Farben. Dadurch können Symptome und Krankheitsbilder nach vorgefertigten Therapie-Programmen behandelt werden. Es stehen über 750 Therapie-Programme zur Verfügung, die untereinander kombinierbar sind, zum Besipiel Angst, Depression, Zahnerkrankungen, Magenkrämpfe u.v.m.

Wie funktioniert Bioresonanz?

Scannen der aktuellen Situation
Über Handelektroden oder über das Morphische Feld wird die Schwingung des Klienten in das System eingelesen. Die Software separiert harmonische und disharmonische Schwingungen. Die disharmonische Schwingung wird umgedreht und mit der harmonischen Schwingung zusammengeführt.
Die harmonischen Schwingungsanteile des Klienten werden dadurch gestärkt, während die disharmonischen Schwingungsanteile eliminiert werden. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte frei, um gesundheitliche Probleme aufzulösen.

Der Sende-Vorgang
Zunächst wir die aktuelle Situation festgelegt. Es gibt drei mögliche Stufen, die man wählen kann, um den Körper durch ausgleichende Schwingungen zu regulieren – akute, weniger heftige oder chronische Beschwerden.
Zusätzliche können noch mehrere hundert Programme und Indikationen ausgewählt werden, die bei der Sendung an den Klienten übertragen werden.

Preise für Lichtbehandlungen

ab 50 Euro im Monat für eine Lichtbehandlung – Besendung erfolgt alle 4 Tage
ab 75 Euro im Monat für mehrere Lichtbehandlungen (z.B. Bioresonanz inkl. Aura-Coach) – Besendung erfolgt alle 4 Tage

HINWEIS: Die Bioresonanz kann Online über das Morphische Feld ausgeführt werden. Eine Sitzung vor Ort ist demzufolge nicht zwingend erforderlich. Darüber hinaus kann auf Wunsch das Ergebnis in einem Beratungsgespräch analysiert werden.